Über Berlin

Wenn der Name "Berlin" irgendwo auftaucht denkt wahrscheinlich jeder sofort an die deutsche Hauptstadt. Allerdings ähneln sich das südafrikanische und das deutsche Berlin hauptsächlich nur aufgrund ihres Namens.

 

Das deutsche Berlin ist mit rund 3,6 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste Gemeinde Deutschlands, im südafrikanischen leben hingegen etwa 3000 Einwohner.

 

Im südafrikanischen Berlin wird mit ZAR (Südafrikanischen Rand) statt mit dem Euro gezahlt. Gegründet wurde es von Colonel Adolph von Hake, der am Ende seiner Dienstzeit in der britisch-deutschen Legion ein Stück Land geschenkt bekam. Sein Haus, in dem er 1858 verstarb, ist das älteste Gebäude der Stadt.

 

Berlin liegt am Ostkap (engl. Eastern Cape) Südafrikas. Der Hauptteil der Bevölkerung im Eastern Cape spricht muttersprachlich isiXhosa, aber auch Afrikaans und Englisch sind in dieser Region sehr vertreten.

Mein Projekt

Zusammen mit meinem Projektpartner Joost werde ich an der Berlin Primary School in der Kinder- und Jugendarbeit eingesetzt sein, wobei wir versuchen werden, das Medium Sport dafür zu nutzen, um persönliche und soziale Fähigkeiten zu fördern.

 

Wir werden wahrscheinlich die Möglichkeit bekommen, alle Klassenstufen beim Sportunterricht zu unterstützen und zusammen mit anderen Freiwilligen sogenannte "Sportdays" auszurichten, auch um die Schulen Berlins stärker zu vernetzen.

 

Vormittags werden wir wahrscheinlich die Lehrer unterstützen und Lesestunden, Creative Art und Performing Arts mit den Kindern durchführen. Im Nachmittagsbereich bekommen wir entweder die Möglichkeit an der Berlin Primary School unsere eigenen Projekte umzusetzen oder wir werden in einem bereits bestehenden Nachmittagsprojekt tätg sein.